Inventa
Ihr Partner

Baugenehmigung

 

Sie haben Interesse an einem Wintergarten oder an einer Terrassenüberdachung?

Wir beraten Sie gerne schon im Vorfeld, ob eine Bauanzeige oder gar ein Bauantrag nötig ist.

Grundsätzlich ist für Anbauten gleich welcher Bauausführung eine Baugenehmigung erforderlich; auch für Glasanbauten. Wenn auch die Baubehörden scheinbar in manchen Fällen nicht einschreiten, weil sie nichts von dem Bauvorhaben wissen, sollte man sich darauf nicht verlassen. Ein Abriß erfolgt zwar sehr selten, aber viel Ärger gibt es ganz sicher. Bei einer Entdeckung muß auf jeden Fall ein Baugesuch mit allen Anlagen nachgereicht werden. Die dann nach der Bauverordnung zu erfüllenden Auflagen sind nachträglich natürlich viel schwieriger zu erfüllen.

Wenn man also bauen möchte, ganz gleich ob es sich um Wintergarten oder eine Terrassenüberdachung handelt, sollte man die Situation vor Ort mit

unseren Fachleuten besprechen. Wir kümmern uns gerne um alles weitere.

Sehr wichtig ist die statische Berechnung, die je nach Vereinbarung gegen eine Gebühr von uns erstellt werden kann. Ganz wichtig ist hier die Tatsache, dass wir für alle unsere Dachkonstruktionen einen statischen Nachweis erstellen können. Unsere Profilsysteme sind nach den gültigen DIN-Richtlinien berechnet und erfüllen somit den hohen Sicherheitsstandard in Deutschland.

Wenn Sie möchten, kümmern wir uns nicht nur um den kompletten Bauantrag und die erforderliche Statik – wir erledigen auch die Behördengänge für Sie.

 

Bauantrag